Sie wollen helfen

Sie können durch Spenden und/oder Ihre Mitgliedschaft unterstützen

Träger des Frauenhauses Nordschwaben ist der gemeinnützige Verein „Projekt Frauenhaus – Hilfe bei Gewalt an Frauen und Kindern e.V.“, den sie durch Spenden und/oder Ihre Mitgliedschaft unterstützen können (beides steuerlich abzugsfähig).
 
Die laufenden Kosten des Frauenhauses werden von den beiden Landkreisen Donau-Ries und Dillingen durch einen Haushaltstitel finanziert. Ein Teil der Personalkosten wird von der Bayerischen Staatsregierung getragen. Um effektiv arbeiten zu können sind wir dennoch auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen. Selbstverständlich erhalten alle Spender, die uns Ihre Adresse mitteilen, eine steuerlich abzugsfähige Quittung per Post.

Sie können uns helfen durch:

Verein Projekt Frauenhaus - Hilfe bei Gewalt an Frauen und Kindern e.V.

Die Beitrittserklärung mit Einzugsermächtigung steht unten zum Download bereit!! Spendenkonto
 
Raiffeisen – Volksbank Nördlingen eG
IBAN: DE82 7206 9329 0000 1190 75
BIC: GENODEF1NOE

 

SIE SIND VON GEWALT BETROFFEN?

Das Team steht für Beratungen von Montag bis Freitag von 9 bis 15 Uhr unter 0906 242305 zur Verfügung. In Notfällen erreichen Sie uns rund um die Uhr – mit Unterstützung von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen unter 0906 242300

E: maja.pauer@t-online.de
T: 0906 242300 
F: 0906 9998444

Bürgermeister-Grimminger-Straße 84
89420 Höchstädt
Deutschland